MIG 3 Winter 840 ARF

55,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 30 Werktage

MIG 3  Winter 840 ARF Technische Daten:... mehr

MIG 3  Winter 840 ARF

Technische Daten:
Spannweite:          840 mm 
Fluggewicht:          ab 340 g 
Motor:                  150 Watt Motor - Master Force 2826CA-15 Tunning combo

Material:                EPP

Inhalt: 
Farbiger Rumpf
Tragflächen- und Seitenleitwerk
Fahrwerk
Räder
Carbonstreben
Anleitung

Benötigtes Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten):
4 Kanal RC Set
3 Microservos 

Master Force 2826CA-15 Tunning combo
Propeller 8x6"
Spinner 38mm 
LiPo 3S 800-1300 mAh
Dünnflüssiger Sekundenkleber
Activator Spray

 

Weiterführende Links zu "MIG 3 Winter 840 ARF"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MIG 3 Winter 840 ARF"
13.08.2018

Geht wie der Teufel mit dem empfohlenen Motor und einer 6 x 8 APC

Servus, meine Bewertung der 840´er Klasse von Hacker. Ich habe mir die Kombo mit Motor und Regler bestellt um zu testen ob die Flieger geeignet sind für unser Club internes Aircombat. Um das Ergebnis vorweg zu nehmen --> uneingeschränktes „JA“. Bei der Vereinsmeisterschaft habe ich die MIG 3 vorgeflogen und alle fanden das Flugverhalten klasse, so das wir nun eine Sammelbestellung planen.
Der Vorteil für den Verein ist, das es unzählige verschiedene Farben und Modell-Typen gibt, so das für jeden eigentlich etwas dabei sein sollte, ohne das zwei gleiche Flieger in der Luft sind.
Kommen wir zu meinen Änderungen beim Bauen, wie gesagt dies ist nicht notwendig aber wenn man schon länger Modellbau betreibt, hat man gewisse Marotten und Vorlieben.
1. Kohlestäbe für den Rumpf erst zum Schluss einkleben, da es sonst schwierig wird die Boutenzüge bzw. Kabel zu verlegen.
2. Anstatt der Boutenzüge und den Servos in der Rumpfkabine, habe ich Micro-Servos direkt vor den Rudern angebracht (wie oben beschrieben eine Marotte von mir)
3. Mit einem laaaaaangen Bohrer, den Kabelkanal vom Reglerkabel zum Empfänger im Rumpf gebohrt.
4. Zwei Kohlestäbe zusätzlich, von vorne, ober und unterhalb des Motors eingesteckt, um beim Aircombat den Motorträger zusätzlich gegen ballistische „Einschläge“ zu schützen und ein abfallen des Motors zu verhindern ;-)
5. Seitenruder wird beim nächsten Flieger nicht mehr angelenkt…..braucht man einfach bei der Größe nicht.
6. Höhenruderauschläge gegenüber der Anleitung um 30% verringert. Original Ausschläge führen zu einem Stömungsabriss am Höhenruder.
Ich werde mir auf jeden Fall noch einen zweiten Vogel zulegen, zum einem weil mich die Bauweise überzeugt und zum anderem, die Vielfalt der Modelle …….. hätte am liebsten alle, ist fast so wie bei manchen Mädl mit den Schuhen :o))
Ach ja, Bauanleitung ist gut bebildert und völlig ausreichend, leider nicht in Deutsch. Schwerpunkt passt auf anhieb, senkrechtes steigen mit der 8 x 6 APC ohne Probleme.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cool Master rot Cool Master rot
179,95 € *
TIPP!
PunkAir Wilco 1.8 ARF PunkAir Wilco 1.8 ARF
ab 149,95 € *
Mustang Red Baron Reno 1200 ARF Mustang Red Baron Reno 1200 ARF
88,95 € * 89,95 € *
Mustang Miss America Reno 1200 ARF Mustang Miss America Reno 1200 ARF
88,95 € * 89,95 € *
Joker II ARF Rot Joker II ARF Rot
169,95 € *
Furias Mini 550 Furias Mini 550
39,95 € *
Fun Master Blau Fun Master Blau
119,95 € *
Zuletzt angesehen